Review: GENTLE SAVAGE – „Introduction (EP)“

gentle-savage-introduction

VÖ:  13.01.2017

Label:  Concorde Music Company

    Tracklist:

  1. Bring Back Rock‘ N Roll
  2. Far Side
  3. HeyHeyHeyHey

Gentle Savage sind eine neue Band aus der ostfinnischen Stadt Kuopio. Gegründet 2015 haben sich die Musiker dem Classic Rock / Hardrock mit Blues-Einflüssen verschrieben. Im Januar 2017 erscheint nun die erste EP, die den bezeichnenden Namen “Introduction” trägt.

“Bring Back Rock ‚N‘ Roll” verbindet eingängige Rock’n ‘Roll-Melodien mit einer leichten Blues-Schlagseite. Im Refrain wird der Gesang von Tornado Bearstone von einem Chorus unterlegt. Ein filigranes Gitarren-Solo ist hier das i-Tüpfelchen. “Far Side” startet mit einem ruhigen Gitarren-Intro. Der Song ist deutlich härter als die beiden anderen auf dieser EP. Der Gesang ist teilweise ein wenig dissonant angelegt. Auch hier gibt es wieder ein starkes Gitarren-Solo. “HeyHeyHeyHey” erinnert mich dann stark an Southern Rock der Marke Lynnyrd Skynnyrd oder Allman Brothers Band. Locker beschwingte cleane Gitarrenriffs. Dazu ein eingängiger Mit-Sing-Refrain.

Das ist eine EP die so richtig Spaß macht. Die Finnen beherrschen ihre Instrumente perfekt und glänzen mit einer großen Spielfreude. Möge der EP-Titel Programm sein und die Band baldmöglich ein abendfüllendes Album nachschieben.

Autor:  Rainer Kerber

Bewertung:  8 / 10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s